Evoc FR TRAIL Team petrol red ruby

Artikelnummer: 5834

Größe
auf Lager

ab 169,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (DHL)

UVP des Herstellers: 190,00 €
(Sie sparen 11.05 %, also 21,00 €)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Evoc FR TRAIL 20L

Die TÜV/GS zertifizierte LITESHIELD BACK PROTECTOR TECHNOLOGY macht aus diesem hochwertigen Bike Rucksack eine vollwertige Sicherheitsausrüstung, die Sturzverletzungen verhindern kann.

Das Rucksack-Konzept besticht durch sein niedriges Gewicht - er wiegt nicht mehr als ein konventioneller Rucksack - und die flexible Anpassung an jede Rückenform. Für den Fall einer Beschädigung ist der LITESHIELD BACK PROTECTOR austauschbar.

Zudem ist er nicht Temperatur empfindlich - er bietet gleichbleibenden optimalen Schutz, egal ob bei +30 Grad oder bei -20 Grad.

  • TÜV / GS geprüfter Protektoren Rucksack
  • CE-zertifizierter LITESHIELD BACK PROTECTOR (EN 1621-2)
  • Protektor temperatur-unempfindlich - gleichbleibender optimaler Schutz
  • Rückenteil seperat als Rückenprotektor tragbar
  • Materialien: Nylon 210/D Ripstop PU coated, P600/D PU Coated, Air Mesh und Neoprene
  • 2-Step-Zip-System
  • ergonomisch geformte Schulterriemen
  • höhenverstellbarer Brustgurt
  • integrierte Pfeife am Brustgurt
  • Schlüsselbefestigungsmöglichkeit
  • Handy-Tasche
  • Kartenfach
  • Brillentasche
  • Reflektive Webbing - Material zieht keine Fäden
  • weit aufklappbares Werkzeugfach (ohne Werkzeug)
  • neues Protektoren-Halterungssystem
  • integrierte Regenhülle
  • Extrafach für Trinksysteme bis 3L-Volumen mit Öffnung für Trinkschlauch
  • Trinkschlauch-Halterung am Trageriemen
  • Rücklicht-Befestigungs-Möglichkeit
  • Gewicht: 1300g (Gr. M/L)
  • Maße: 27x56x14 cm (Gr. M/L)
  • 20 Liter bei Größe M/L
  • 18 Liter bei Größe S
  • 22 Liter bei Größe XL

Herzstück des Systems ist der extrabreite, ergonomisch geformte Neopren-Hüftgurt mit Klettverschluss und großen Heavy-duty-Schnallen, der die Hauptlast auf die Hüfte überträgt und damit genau am Körperschwerpunkt ansetzt. Die ergonomisch geschnittenen Schultergurte halten den Rucksack dabei komfortabel in Position.
Die für einen Rückenprotektor notwendige Körpernähe ist durch den Einsatz von Air-Mesh-Elementen, EVA-Polstern mit Belüftungslöchern und einem großen Ventilationskanal in der Mitte auf maximal mögliche Belüftung optimiert.



Nylon 210/D Ripstop PU coated
Die Anforderungen an das perfekte Außenmaterial für Rucksäcke kann man in vier Eigenschaften zusammenfassen: haltbar, abriebfest, wasserabweisend und leicht. Genau das ist es , was Nylon 210/D Ripstop bietet. Eine vierfach PU-Beschichtung des leichten Nylon-Grundstoffs sorgt für Feuchtigkeitsschutz und Abriebfestigkeit. Ein Mikrogewebe aus Fasern unterteilt das Grundmaterial in quadratische Segmente um die Ausweitung von Rissen zu verhindern - daher der Name Ripstop.

P600/D PU Coated
Ein sehr robustes Gewebe für Bereiche, die eine optimale Luftzirkulation ermöglichen, aber gleichzeitig klein genug sind um die Aufnahme von Feuchtigkeit zu verhindern. Diese Eigenschaft macht es zum pefekten Obermaterial für die Rückenteile der Protektorenrucksäcke.

Air Mesh
Es ist mit Poren versehen, die eine optimale Luftzirkulation ermöglichen, aber gleichzeitig klein genug sind um die Aufnahme von Feuchtigkeit zu verhindern. Diese Eigenschaft macht es zum perfekten Obermaterial für die Rückenteile der Protektorenrucksäcke.

Neoprene
Bekannt aus dem Wassersport hat Neopren auch optimale Eigenschaften für hochwertige Rucksäcke. Dieses hoch beanspruchbare Material ist über einen weiten Temperaturbereich sehr flexibel und funktioniert daher hervorragend für die Hüftgurte der EVOC Rucksäcke. Das Material bietet zudem exzellente Temperatur-Regulations- und Stoßdämpfereigenschaften.


Größenempfehlung

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: